Menu toggle

Willkommen

Kraftstofftank fürs Auto gebraucht, günstig & original kaufen

jetzt finden:

Suchen Sie über: Schlüsselnummer | Originalnummer | Hersteller

Welches Modell suchen Sie?

Suche nach:

Audi

Audi

Teile im Angebot: 451

Mercedes-benz

Mercedes-benz

Teile im Angebot: 698

BMW

BMW

Teile im Angebot: 696

Citroën

Citroën

Teile im Angebot: 521

Dacia

Dacia

Teile im Angebot: 166

Fiat

Fiat

Teile im Angebot: 244

Ford

Ford

Teile im Angebot: 763

Honda

Honda

Teile im Angebot: 130

Hyundai

Hyundai

Teile im Angebot: 370

Kia

Kia

Teile im Angebot: 277

Mazda

Mazda

Teile im Angebot: 303

Mitsubishi

Mitsubishi

Teile im Angebot: 182

Nissan

Nissan

Teile im Angebot: 421

Opel

Opel

Teile im Angebot: 582

Peugeot

Peugeot

Teile im Angebot: 462

Der Kraftstofftank: Funktion, Kauf und Austausch des Tanks im Auto

Autos mit Verbrennungsmotor benötigen einen ausreichenden Vorrat an Kraftstoff, um zuverlässig funktionieren zu können. Diese Aufgabe übernimmt der Kraftstofftank. Hier lassen sich ausreichende Mengen an Ottokraftstoff oder Dieselkraftstoff einfüllen und bevorraten. Der Kraftstoffbehälter kann jedoch aufgrund verschiedener Ursachen kaputtgehen oder beschädigt werden. Erfahren Sie jetzt alles über die Funktion des Kraftstofftanks, wie sich ein Defekt bemerkbar macht, wie Tanks gewechselt werden und wie Sie günstig ein Ersatzteil bekommen.

Aufbau und Funktionsweise des Kraftstofftanks

Der Kraftstofftank des Autos sorgt zusammen mit anderen Bauteilen für die zuverlässige Versorgung des Motors mit Kraftstoff. Er nimmt eine ausreichende Menge Benzin oder Diesel auf, die dem Kraftstoffsystem des Fahrzeugs während der Fahrt zur Verfügung steht. Über entsprechende Anschlüsse und Kraftstoffleitungen ist der Tank mit der Kraftstoffpumpe und dem Einfüllstutzen hinter dem Tankdeckel verbunden.

Die Kraftstoffbehälter moderner Fahrzeuge verfügen häufig über eine in den Behälter integrierte Kraftstoffpumpe, oder eine eingebaute Kraftstoffeinheit. Bei diesem Bauteil handelt es sich um ein Modul, in dem die Technik der Pumpe, ein Tankgeber zur Füllstandmessung und mitunter auch ein Kraftstofffilter integriert sind. Ältere Modelle verfügen hingegen über einen separaten Füllstandsgeber.

Wo sitzt der Kraftstofftank im Auto?

Moderne Autos verfügen in der Regel über einen Kraftstofftank im hinteren Karosseriebereich. Hier ist der Kraftstoffbehälter häufig im Bereich der Hinterachse angeordnet. Mitunter verbirgt sich der Tank unter der Rücksitzbank und ist nach Demontage der Sitzbank sichtbar.

Einige Modelle verfügen über einen Tank im hinteren Seitenteil der Karosserie. Vor allem in früheren Zeiten war der Tank des Autos jedoch auch an anderen Stellen angeordnet. So können Klassiker über einen Tank direkt hinter dem Armaturenbrett oder hinter den Sitzen verfügen.

Aus welchem Material werden Kraftstofftanks gefertigt?

Als Material für Kraftstofftanks kommen heutzutage oftmals Kunststoffe zum Einsatz. Vor allem in früheren Zeiten wurden die Behälter jedoch vermehrt aus Stahlblech oder Aluminium gefertigt. Im Gegensatz zu Tanks aus Stahl können moderne Kunststofftanks nicht korrodieren.

Das ist ein großer Vorteil, da angesaugte Rostpartikel aus Stahltanks früher häufig zum Problem wurden. Zudem lassen sich Materialien wie Kunststoff leichter formen, um Tanks konstruktiv optimal an die Form der Karosserie anpassen zu können.

Wenn der Kraftstofftank defekt ist

Aufgrund verschiedener Ursachen kann ein Benzintank oder Dieseltank einmal defekt sein. Da in diesem Fall auch Kraftstoffe austreten können, sollten defekte Tanks möglichst schnell gegen ein passendes Ersatzteil ausgewechselt werden. Mit einem defekten Kraftstoffbehälter sollten Sie nicht mehr fahren, und bei austretenden Kraftstoffen entsprechende Gegenmaßnahmen einleiten.

Defekte Kraftstofftanks sollten keinesfalls repariert werden, da die Reparatur selten von langer Dauer ist. Besser ist es, defekte Behälter gegen originale Tanks zu tauschen. Gebrauchte Kraftstofftanks in gutem Zustand lassen sich oftmals bereits zum günstigen Preis kaufen. Vor allem alte und bereits verrostete Stahltanks sollten ausgetauscht werden, bevor es ein Problem gibt.

Diese Symptome deuten auf den Defekt des Tanks hin

Sind Kraftstofftanks an Fahrzeugen beschädigt, so tritt meist sichtbar Benzin oder Dieselkraftstoff unter dem Fahrzeugboden aus. Kleinere Leckagen an Tanks machen sich hingegen durch Symptome wie deutlichen Benzingeruch oder Dieselgeruch bemerkbar. Ist der Kraftstoffbehälter von innen verrostet, so finden sich mitunter Rostpartikel im Kraftstofffilter. Tritt Kraftstoff in größeren Mengen aus dem Behälter aus, so ist in Deutschland die Feuerwehr über den Notruf zu verständigen.

Anzeichen für defekte Tanks an Autos

  • Benzin oder Diesel treten unter dem Auto aus
  • Geruch von Kraftstoff ist rund um das Fahrzeug wahrnehmbar
  • Riss oder andere Beschädigung ist deutlich sichtbar
  • Rost im Kraftstoffsystem wird zum Problem

So werden defekte Kraftstofftanks gewechselt

Sind Kraftstofftanks beschädigt oder stark korrodiert, so sollte möglichst zeitnah der Austausch gegen einen passenden Ersatztank stattfinden. Da Kraftstoffe wie Motorenbenzin unter anderem umweltgefährdend und leicht entflammbar sind, sollten nur fachkundige Autoschrauber den Wechsel des Tanks vornehmen.

Nach dem fachgerechten Entleeren des alten Tanks lässt sich das Bauteil vom Auto abnehmen. Hierzu sind je nach Fahrzeughersteller und Modell verschiedene Schritte nötig. Alle Leitungen wie Kraftstoffleitungen, das Einfüllrohr und die Anschlüsse für den Füllstandsgeber müssen entfernt werden. Das gelingt je nach Modell besser vor oder nach dem Lösen der Tankbefestigung.

Oftmals sind Kraftstofftanks mit Tankbändern unter dem Fahrzeugboden befestigt. Das Tankband wirkt dabei wie eine Art Spannband, und ist häufig aus Metall gefertigt. Nachdem die Verschraubungen der Tankbänder gelöst sind, kann der Kraftstoffbehälter entnommen werden. Die Montage des neuen Kraftstofftanks erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.

Drei Tipps zum Wechseln des Kraftstofftanks

  1. Brandgefahr: Beim Wechseln des Kraftstoffbehälters können Reste von Motorenbenzin oder Dieselkraftstoff austreten. Auf eine ausreichende Belüftung und einen ausreichenden Brandschutz ist zu achten.
  2. Kraftstofffördereinheit: Ist die bisherige Kraftstoffeinheit oder Benzinpumpe noch in Ordnung, kann sie ohne weiteres in den neuen Kraftstoffbehälter übernommen werden. Gebrauchte Tanks werden bisweilen inklusive der Einheit angeboten.
  3. Andere Teile ersetzten: Beim Wechseln des Kraftstofftanks lassen sich andere bereits verschlissene Bauteile ebenfalls leicht austauschen. Das betrifft zum Beispiel den Füllstandsmesser, das Einlaufrohr, den Tankdeckel oder auch eine integrierte Kraftstoffpumpe.

So finden Sie den richtigen Tank für Ihr Fahrzeug

Ist der Kraftstoffbehälter defekt, so ist ein Austausch des Bauteils unumgänglich. Autoparts24 führt ein umfangreiches Sortiment an Kraftstofftanks, die Sie sich kostenlos nach Hause liefern lassen können. Stahltanks, Aluminiumtanks und Kunststofftanks als OEM Teil stehen hier für verschiedenste Fahrzeugmodelle zur Auswahl.

Fahrzeugtanks für Ihren Wagen finden Sie ganz einfach nach Eingabe von Modellbezeichnung und Fahrzeughersteller über die Suchmaske. Praktisch ist auch die Möglichkeit der Eingabe von Herstellerschlüsselnummer und Typschlüsselnummer aus dem Fahrzeugschein. Passende Kraftstoffbehälter und andere gebrauchte Ersatzteile lassen sich danach einfach vergleichen.

Original Kraftstofftank gebraucht kaufen – das sind die Vorteile

Wenn Sie einen gebrauchten Kraftstofftank kaufen, ist Ihr Kauf mit zahlreichen Vorteilen verbunden. Erwerben Sie gebrauchte Autoteile von zertifizierten Autoverwertern, so erhalten Sie stets das Originalteil, das bereits der Hersteller des Autos verbaut hat. Das Bauteil ist jedoch viel günstiger im Preis als ein neuer Kraftstoffbehälter. Außerdem schonen Sie die Umwelt, da gebrauchte Autoteile nicht nochmals neu produziert werden müssen.

Ersatzteile zum Verkauf vom Typ nach Automarken

Unsere mehr als 120 Autoverwertungen haben jetzt mehr als 3122 Teile des Typs zum Verkauf auf Autoparts24. Hier können Sie sehen, wie die Gebrauchtteile für jede Automarke verteilt werden. Z.B. Sie sehen, dass es 999 Stück zum Verkauf steht derzeit von die Marke Volvo, die d%ller gebrauchten Ersatzteile in der Kategorie 17 entspricht.

Verkauft Ersatzteile vom Typ der Automarken

Basierend auf unserem Einblick in mehr als 120 Autoverwertungen können wir sehen, wie der Verkauf von Ersatzteilen des typ unter den Automarken verteilt ist. Z.B. sehen Sie, dass 1294 Stück des 1395 verkauft wurden, was d%ller gebrauchten Ersatzteile entspricht, die in der Kategorie für Seitenspiegel verkauft werden.

Preise für Ersatzteile vom Typ

Hier sehen Sie, wie unsere Autoverwertungen die Ersatzteile in der Kategorie bewertet haben. Das heißt Sie erhalten somit einen Einblick in den Preis des Ersatzteils ein und Sie werden somit klar, welche Autoteile billig bzw. teuer sind.

Der Durchschnittliche Preis für ein auf Autoparts24 zum Verkauf stehendes Wischerarm-Ersatzteil beträgt 0 992.46556537816

Preise der verkauften Ersatzteile des Typen

Hier sehen Sie den Preis der Ersatzteile des Typen , die unsere Autoverwertungen verkaufen. Das heißt Sie können abschätzen, ob die meisten Teile am billigen Ende oder am teuren Ende der Skala verkauft werden. Im Vergleich zu der obigen Grafik, in der der Angebotspreis der Ersatzteile dargestellt ist, können Sie das Verhältnis zwischen Angebot und Nachfrage für die Autoersatzteile des des Typen bewerten.

Der Durchschnittliche Preis für ein Ersatzteil des Typ 0 von einem unserer Autoverwertungen auf Autoparts24 beträgt 804 EUR .

Neueste Produkte

: