Menu toggle

Willkommen

Heckscheibenwischermotor gebraucht und original kaufen

jetzt finden:

Suchen Sie über: Schlüsselnummer | Originalnummer | Hersteller

Welches Modell suchen Sie?

Suche nach:

Audi

Audi

Teile im Angebot: 1.061

Mercedes-benz

Mercedes-benz

Teile im Angebot: 740

BMW

BMW

Teile im Angebot: 1.236

Citroën

Citroën

Teile im Angebot: 2.389

Dacia

Dacia

Teile im Angebot: 266

Fiat

Fiat

Teile im Angebot: 1.033

Ford

Ford

Teile im Angebot: 3.634

Honda

Honda

Teile im Angebot: 490

Hyundai

Hyundai

Teile im Angebot: 1.486

Kia

Kia

Teile im Angebot: 1.822

Mazda

Mazda

Teile im Angebot: 1.291

Mitsubishi

Mitsubishi

Teile im Angebot: 953

Nissan

Nissan

Teile im Angebot: 1.929

Opel

Opel

Teile im Angebot: 2.387

Peugeot

Peugeot

Teile im Angebot: 2.775

Was ist ein Heckscheibenwischermotor, und wie funktioniert er?

Ein Heckscheibenwischermotor ist ein Elektromotor, der die Wischerblätter vor dem Spiegel des Fahrzeugs bewegt. Dieses System von Wischerblättern reinigt den vorderen Spiegel des Fahrzeugs, und der Heckwischer wäscht den hinteren Teil des Fahrzeugs. Diese Elektromotoren sind die Bestandteile des Autos und sind an der Bewegung der Scheibenwischer beteiligt.

Der Heckscheibenwischermotor treibt die Wischerblätter an. Wenn er sich dreht, wird die Bewegung auf das Getriebe übertragen, und schließlich beginnen sich die Arme zu bewegen. Seine Hauptkomponenten befinden sich im Motorraum, von wo aus er das Signal an den Wischerarm sendet.

Kann man Heckscheibenwischermotor selbst austauschen?

Die defekten Motoren können die Bewegung des Wischerarms behindern. In diesem Fall müssen Sie ihn austauschen. Wenn Sie über Grundkenntnisse im Umgang mit Handwerkzeugen und Entschlossenheit verfügen, können Sie ihn selbst austauschen. Der Austausch des Scheibenwischermotors ist relativ einfach. Es wäre hilfreich, wenn Sie einen Schraubenschlüssel, einen Schraubendreher und einen Ratschensatz hätten, um den Motor auszutauschen. Sie benötigen auch einen Ersatzmotor.

Der Austauschvorgang gliedert sich in den folgenden Mechanismus: Ausbau des Motors und dessen Einbau.

Demontage des Wischermotors

Als erstes öffnen Sie die Motorhaube und tauschen alle Batteriekabel aus.

Sie finden den Wischermotor, der sich unter der Wischerhaube befindet. Trennen Sie die elektrischen Anschlüsse.

Lösen Sie nun die Boote zum Abnehmen der Wischerarme.

Schließlich entfernen Sie das alte Gestänge mit dem Wischergetriebe und legen es beiseite.

Einbau des Motors

Sie müssen das genaue Modell eines Motors, den Sie für Ihr Fahrzeug gekauft haben, bestätigen.

Nach der Bestätigung können Sie den Motor in das Scheibenwischergetriebe einsetzen.

Bringen Sie nun die Wischerhaube, die Verkleidung und die Arme wieder an.

Stellen Sie nun wieder eine Verbindung für alle elektrischen Anschlüsse mit der Wischermaschine her.

Testen Sie schließlich das ausgetauschte Teil.

Was man beim Austausch des Motors wissen und beachten sollte

Zunächst müssen Sie den Fehler am Scheibenwischermotor diagnostizieren und ihn zurückgeben. Sie müssen die gleichen Werkzeuge wählen, um Schraubendreher und Ratschen-Sets während des Austauschs zu suchen. Danach müssen Sie den genauen Motor Ihres Autos bestimmen. Sie können ihn bei autoparts-24.com unter Angabe Ihrer OEM-Nummer erhalten.

Beim Austausch müssen Sie die elektrischen Anschlüsse vorsichtig entfernen, ohne die anderen Teile des Fahrzeugs zu beschädigen. Sie müssen die Verkleidung und die Arme an einer Seite halten, um sie vor Bruch zu schützen. Nach dem Einbau vergewissern Sie sich, dass Sie die elektrischen Anschlüsse an der richtigen Stelle angeschlossen haben.

Verschiedene Generationen des Motors

Der Scheibenwischermotor des Autos ist in verschiedene Generationen unterteilt, die auf der Spannung und den Ausführungen basieren. Andere Modelle können Sie bei autoparts-24.com kaufen.

Magnetischer Scheibenwischermotor: In der modernen Zeit werden Magnete für Scheibenwischermotoren verwendet. Er ist zylindrisch und steuert die Arme des Wischerblattes effizienter. Es ist die fortschrittlichste Technologie.

Der Motor enthält eine Feldspule: Wenn Sie ein altes Auto haben, z. B. mit 70 Jahren oder davor, brauchen Sie einen Motor mit Feldspulen anstelle von Magneten. Sie sind rechteckig geformt.

Wischermotor mit 12 und 24 Volt: In der Regel sind diese in 12- und 24-Volt-Ausführungen erhältlich. Sie unterscheiden sich durch ihre Spannung. Meistens benötigen Sie eine 12-Volt-Batterie, die praktischer ist als eine 24-Volt-Batterie. Aber der 24-Volt-Motor verbraucht bei seiner Anwendung weniger Strom.

Vordere und hintere Motoren: Sie basiert auf dem Standort des Motors, der für die Vorderseite verwendet wird, und der eigentliche Motor steuert die Bewegung der echten Arme.

Universelle Wischermotoren: Dieser Motor passt in verschiedene Fahrzeuge. Er hat mehr Anwendungsmöglichkeiten als andere Motoren. Sein Zubehör enthält viele andere Teile, die Sie für den Einbau benötigen.

Bestandteile des Wischermotors

Der Motor besteht aus den folgenden Teilen:

  • Gehäuse: Dieses besteht aus Stahl statt aus Kunststoff und schützt es vor Rost und Defekten.
  • Magnet: Er ist auch ein wichtiges Bauteil, das in fortschrittlichen Motoren verwendet wird, um die Bewegung der Arme zu steuern.
  • Anker: Es handelt sich um ein rotierendes Zentrum mit einem Magnetkern. Er dreht sich und lässt die Arme gleichmäßig rotieren.
  • Bürsten: Sie sind an der Stromleitung zum Anker beteiligt. Moderne Fahrzeuge enthalten Drillinge von Treffen für hohe Geschwindigkeit und Genauigkeit.

 

  • Kommutator: Er befindet sich zwischen den Bürsten und ist für die Stromübertragung zu den Spulen und die Drehung des Ankers verantwortlich.
  • Das Getriebe des Motors: enthält viele andere Teile, die die Geschwindigkeit der Arme steuern. Über diesen Weg können Sie die Geschwindigkeit der Klingen je nach Bedarf verlangsamen. Es hat auch viele verschiedene Funktionen wie Schneckengetriebe, Zahnrad, Parkbegrenzung, Schaltgerät, Gehäusedeckel, Anschlüsse und Ausgangsarm.

Identifizierung von Problemen oder Fehlersymptomen

Der Wischermotor aktiviert den Schalter für die Windschutzscheibe. Das heißt, wenn der Wischermotor Ihres Fahrzeugs richtig funktioniert, funktioniert auch der Scheibenwischerschalter einwandfrei. Jede Störung in der Funktion des Motors führt zu fehlerhaften Befehlen, die von ihm empfangen werden. Hier sind einige der Symptome bei Scheibenwischermotoren:

Die langsamere Bewegung des Wischers als der Durchschnitt

Die Hauptursache für das Auftreten ist, dass Sie sich für eine hohe Geschwindigkeit entschieden haben, wodurch der Motor nicht anspringen kann. Diese Probleme können aufgrund von Verstopfungen und Verunreinigungen in der Wischeranlage auftreten. In diesem Fall sollten Sie sofort eine Werkstatt aufsuchen, die das System gründlich untersucht. Sie können sich aber auch an einen professionellen Mechaniker wenden, wenn Sie keine Grundkenntnisse über Autoreparaturen haben.

Unfähigkeit, den Scheibenwischer richtig zu parken

Wenn die Wischerblätter Ihres Fahrzeugs richtig funktionieren, können Sie die Scheibenwischer Ihres Fahrzeugs parken. Andernfalls kann es zu Problemen kommen. Wenn die Scheibenwischer Ihres Fahrzeugs in der Mitte stecken bleiben, kann dies auf eine Panne im Motor Ihres Fahrzeugs zurückzuführen sein.

Scheibenwischer bleiben manchmal während des Betriebs stecken

Überprüfen Sie den Motor, das Relais und die Verkabelung Ihres Fahrzeugs. Diese sind ineffizient, wenn Sie eine Unterbrechung oder ein Verklemmen der Scheibenwischer während des Betriebs feststellen.

Totale Blockierung der Wischerfunktion

Ein völlig kaputter Wischermotor kann die Leistung der Scheibenwischer völlig blockieren. Suchen Sie dann so schnell wie möglich eine Werkstatt auf, um solche Probleme zu erkennen.

Brummendes Geräusch

Wenn Sie in Ihrem Auto ein vibrierendes Geräusch hören, kann es ein Problem geben. Solche ungewöhnlichen Geräusche entstehen, wenn der Motor zwar ausreichend Strom verbraucht, aber dennoch interne Probleme hat.

Fehlersuche bei häufig auftretenden Problemen

Entfernen Sie die hintere Abdeckung, um an das Wischerzubehör zu gelangen und eine Motorstörung zu beheben. Befolgen Sie dann die Anweisungen im Wartungshandbuch. Trennen Sie die Stromversorgung des Motors und verwenden Sie dann eine Spannungssonde. Bewegen Sie dabei den Funktionsschalter, um die richtige Spannung im Stecker zu prüfen.

Wenn keine Spannung festgestellt wird, überprüfen Sie die Sicherung und den Schalter im Armaturenbrett Ihres Fahrzeugs. Trennen Sie nun das Steuergerät von der Instrumententafel und prüfen Sie, ob an jedem Stecker Spannung anliegt oder nicht. Überprüfen Sie auch die Funktion des Kabels.

Der Schalter des Scheibenwischers versorgt ein Relais mit Strom, das die Hauptfunktionen ausführt. Eine Funktionsstörung des Relais kann durch verbrannte Kontakte verursacht werden. Schließen Sie nun ein Voltmeter an und prüfen Sie die Bewegung des Schalters, wenn er aktiviert ist.

Normale Lebensdauer

Die Wirksamkeit des Heckscheibenwischers hängt von den Wetterbedingungen und der Zusammensetzung der Wischerblätter ab. Nach Ansicht einiger Experten sollten Sie die Wischerblätter alle sechs bis zwölf Monate wechseln.

Andere Teile, die beim Austausch des großen Scheibenwischermotors zu ersetzen oder zu reparieren sind

Bevor Sie das Problem mit den Heckscheibenwischern beheben, trennen Sie alle elektrischen Verbindungen. Bauen Sie dann den Motor aus, indem Sie die Wartungsrichtlinien befolgen, deren Methode von Fahrzeug zu Fahrzeug variiert, wenn Sie die Probleme im Motor beheben, wenn möglich.

Untersuchen Sie dabei Anker, Kommutator und Bürsten. Ersetzen Sie diese Komponenten, falls erforderlich. Befestigen Sie dann den Getriebemotor. Montieren Sie anschließend alle Teile und setzen Sie den Motor wieder ein.

Wie können Sie sicherstellen, dass Sie das richtige Teil für Ihr Fahrzeug kaufen?

Sie können das richtige Autoteil in der Preisspanne bei autoparts-24.com kaufen. Sie geben Ihre OEM-Nummer an und wählen dann kaputte Teile in reparierter Form aus. Sie haben professionelle Hersteller. Sie können mit PayPal oder einer anderen Kreditkarte in allen Regionen der Welt bezahlen. Die Versandpreise sind im Vereinigten Königreich erschwinglich. Ihr System ist sehr effizient, denn sie liefern Ihre Bestellung innerhalb weniger Tage nach dem Versand.

Abschließende Überlegungen

Der Motor steuert die Scheibenwischer von Fahrzeugen. Sie reinigen die vorderen und hinteren Seiten der Autoscheibe effektiv. Das System der Scheibenwischer ist sehr effizient und kann von Ihnen selbst ersetzt werden. Diese Scheibenwischer funktionieren reibungslos, wenn alle Zubehörteile besser funktionieren. Achten Sie darauf, sie regelmäßig zu überprüfen. Das hilft Ihnen, kleinere Probleme frühzeitig zu beheben.

Ersatzteile zum Verkauf vom Typ nach Automarken

Unsere mehr als 120 Autoverwertungen haben jetzt mehr als 24152 Teile des Typs zum Verkauf auf Autoparts24. Hier können Sie sehen, wie die Gebrauchtteile für jede Automarke verteilt werden. Z.B. Sie sehen, dass es 999 Stück zum Verkauf steht derzeit von die Marke Volvo, die d%ller gebrauchten Ersatzteile in der Kategorie 20 entspricht.

Verkauft Ersatzteile vom Typ der Automarken

Basierend auf unserem Einblick in mehr als 120 Autoverwertungen können wir sehen, wie der Verkauf von Ersatzteilen des typ unter den Automarken verteilt ist. Z.B. sehen Sie, dass 1294 Stück des 4267 verkauft wurden, was d%ller gebrauchten Ersatzteile entspricht, die in der Kategorie für Seitenspiegel verkauft werden.

Preise für Ersatzteile vom Typ

Hier sehen Sie, wie unsere Autoverwertungen die Ersatzteile in der Kategorie bewertet haben. Das heißt Sie erhalten somit einen Einblick in den Preis des Ersatzteils ein und Sie werden somit klar, welche Autoteile billig bzw. teuer sind.

Der Durchschnittliche Preis für ein auf Autoparts24 zum Verkauf stehendes Wischerarm-Ersatzteil beträgt 0 389.04568401508

Preise der verkauften Ersatzteile des Typen

Hier sehen Sie den Preis der Ersatzteile des Typen , die unsere Autoverwertungen verkaufen. Das heißt Sie können abschätzen, ob die meisten Teile am billigen Ende oder am teuren Ende der Skala verkauft werden. Im Vergleich zu der obigen Grafik, in der der Angebotspreis der Ersatzteile dargestellt ist, können Sie das Verhältnis zwischen Angebot und Nachfrage für die Autoersatzteile des des Typen bewerten.

Der Durchschnittliche Preis für ein Ersatzteil des Typ 0 von einem unserer Autoverwertungen auf Autoparts24 beträgt 365 EUR .

Neueste Produkte

: